Aktuelles aus Neuwelt - Kirche SZB

Direkt zum Seiteninhalt
Kirchgemeinde Neuwelt – Gemeindeveranstaltungen im Pfarrhaus – Informationen aus der Gemeinde

Gemeindeveranstaltungen im Pfarrhaus der Emmauskirche Neuwelt fallen wegen der Corona-Pandemie aus.
 
Posaunenblasen in Corona-Zeiten
Der Kirchenvorstand sagt der Posaunenchor-Leiterin Susanne Weidauer und Reinhard Wagner, die nach der Abendglocke Osterchoräle und Melodien von Lob und Dankliedern über Neuwelt blasen, herzlichen Dank. Es ist ein Zeichen der Hoffnung für den ganzen Ort.
 
Grillfest als Mitarbeiter-Dankeschön wird nachgeholt
Als Dank an alle Mitarbeiter, die sich in sehr unterschiedlicher Weise in unserer Kirchgemeinde engagieren und ohne die ein so lebendiges und vielfältiges Gemeindeleben nicht möglich wäre, fand im Juni letzten Jahres ein Grillfest in unserem Kirchgelände statt. Sicherlich erinnern sich alle, die dabei waren, noch an das schöne Miteinander. Für Leib und Seele wurde in geselliger Runde bei gutem Essen, gemeinsamem Singen, einem Fotovortrag mit Bildern aus dem Gemeindeleben und herrlichstem Sommerwetter so einiges getan.
Das sollte zu einer schönen Tradition werden. Doch in diesem Jahr gerät sie schon wieder ins Stocken. Wir hatten als Dankeschön an unsere Mitarbeiter auch in diesem Juni wieder ein Grillfest geplant. Doch wie so vieles, muss auch das vorerst ausfallen. Wir wissen gegenwärtig nicht, wie sich die Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie entwickeln; besonders in Bezug auf Personenzahl und Mindestabstand bei Veranstaltungen im öffentlichen Raum. Uns fehlt einfach die Planungssicherheit.
 
Wir sind froh und dankbar für Ihre Unterstützung und den Einsatz für unsere Gemeinde. Geschieht es in erster Linie zur Ehre Gottes, so ist es doch eine große Bereicherung für unser Gemeindeleben. Wir hoffen auf Ihr Verständnis, dass wir diese Wertschätzung im Moment nur mit Worten zum Ausdruck bringen können.
  
Ihre Elisabeth Böttger
27.05.2020
Zurück zum Seiteninhalt